Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Presse

Rita DeschnerKommunikation aus Leidenschaft

Der Pressebereich bietet Medienvertretern aktuelle Nachrichten und Hintergrundinformationen. Die Ansprechpartner des Stabsbereiches Öffentlichkeitsarbeit freuen sich auf den Kontakt!

 

Mitteilungen der EKHN:

Queere Szene

23.08.2023 vr

Neue Dokumentation und Arbeitsmaterial zu "Schuldbekenntnis gegenüber queeren Menschen"

Die hessen-nassauische Kirchensynode hatte im April 2023 ein Schuldbekenntnis gegenüber queeren Menschen verabschiedet. Nun ist zum Thema eine epd-Dokumentation und Arbeitsmaterial erschienen.
Stephan Krebs und Volker Rahn

23.07.2023 vr

Leitungswechsel in der EKHN-Öffentlichkeitsarbeit

Stephan Krebs, der langjährige Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der EKHN, ist am 21. Juli in den Ruhestand verabschiedet worden. Seine Nachfolge wird EKHN-Pressesprecher Volker Rahn antreten.
Impulsvortrag: Inke Rondonuwu (Ev. Indonesische Kristusgemeinde Rhein-Main) - Zum Thema „(Anti)rassistische Kirche!?“ fand in der Alten Johanneskirche in Hanau ein gemeinsamer Workshoptag der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie des gemeinsamen Zentrums Oekumene der beiden Landeskirchen statt.

18.07.2023 vr

„Wir brauchen einen antirassistischen Diskurs in unserer Kirche“

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) setzen sich eine diskriminierungsfreie Kirche zum Ziel. Dafür ist aber einiges nötig, stellte jetzt eine gemeinsame Antirassimus-Tagung fest.
Zelt der Religionen in Frankfurt

11.07.2023 vr

Politik und Glaube unter einem Zelt am Main

Seit 12. Juli steht ein besonderes Zelt am Main: Das Dialogzelt in Frankfurt will Gespräche und Begegnungen zwischen den Religionen ermöglichen und Menschen aus ihren „Blasen“ herausholen. Es lädt aber auch einfach zum Abhängen am Fluss unter Schatten spendenden Bäumen ein. Und alle Veranstaltungen werden gestreamt.
Silvia Meier

11.07.2023 vr

Führungswechsel in der EKHN-Stiftung: Silvia Meier wird neue Geschäftsführerin

Wechsel an der Spitze der EKHN Stiftung: Silvia Meier tritt im Oktober 2023 die Nachfolge von Friederike von Bünau an.
Tauffest in Linderhohl /Westerwald

30.06.2023 red

Zugehen auf Mitglieder bleibt Herausforderung

Die katholische Kirche hat ihre aktuellen Mitgliederzahlen für das Jahr 2022 veröffentlicht. Wie sieht es in der evangelischen Kirche und in Hessen-Nassau aus? Und was tut sie für ihre Mitglieder und alle, die es werden wollen?
Tauffest im Naturschwimmbad Linderhohl

25.06.2023 vr

Vom Dorfbrunnen über Rheinufer bis Badesee - 200 Tauf-Aktionen für alle

Mehr als 200 Aktionen zur Taufe gibt es in Hessen-Nassau rund um das kommende Wochenende. Mit der Taufinitiative #DeineTaufe regt die evangelische Kirche bundesweit an, das Ritual neu zu entdecken.
Einkauf

19.06.2023 vr

Entgeltverhandlungen 2023: EKHN übernimmt Abschluss im öffentlichen Dienst weitgehend

Die Gehälter von Angestellten in der EKHN steigen 2023 und 2024 kräftig. Wie genau, erklären wir hier.
Spektakuläre Akrobatik beim Kirchenauftritt auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2023 mit den "Flyguys". Im Hintergeund Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

18.06.2023 vr

Kirchen bauen in Bad Ems Brücken mit jeder Menge Hinguckern

Mit jeder Menge Hingucker und einem unterhaltsamen Programm rund um das Thema „Brücken bauen“ haben Kirche und Diakonie viele Gäste auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2023 bgeistert. Kirchenpräsident Volker Jung und Limburgs Bischof Georg Bätzing standen dabei auch sprichwörtlich am Abgund.
Volker Jung und Georg Bätzing

17.06.2023 vr

Kirchenpräsident und Bischof für mehr Brücken zwischen Menschen

Im Ökumenischen Gottesdienst auf dem Rheinland-Pfalz-Tag riefen EKHN-Kirchenpräsident Jung und der Limburger Bischof Bätzing dazu auf, Trennendes zu überwinden. Wie das aussehen kann, veranschaulichten beide eindrücklich.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wer eins ist mit sich selbst, ist stark.
Aber wer ist das?

to top